Krabbelgruppe

Seit 2006 führt Regina Pils-Meyer die Gruppe die ab dem Krabbelalter bis zu 2 Jahre geht.
Sie kommen in Begleitung ihrer Eltern bzw. eines Elternteils und treffen sich hier mit Gleichgesinnten.

Viele Kinder brauchen erstmal, die Nähe der Eltern. Aber mit der Zeit werden Sie immer mutiger und der Abstand wird immer größer.

In der Gruppe lernen die Kinder erstmal die Halle kennen, einen großen Raum wo sie sich frei bewegen können. Für die ersten Minuten werden, die Kinder mit kleinen Materialien und Spielzeugen beschäftigt.  Dabei lernen sie andere Materialen kennen die der Sportverein für die kleinen Sportler besorgt hat. Zum Beispiel: Bälle in verschiedenen Formen die für das Alter passend sind. Durch fühlen, tasten oder durch Geräusche, werden alle Sinne angesprochen. Später werden dann kleine Pacours für die Fertigkeit, Geschicklichkeit, Wahrnehmung und Bewegungserfahrungen vom eigenen Körper aufgebaut. Dabei helfen die Eltern den Kindern, über Kästen mit Matten abgesicherten Gerätelandschaften zu überwinden. Am Ende folgt dann ein Abschlusslied, damit die Kinder wissen das die Stunde vorbei ist.

Alle Kinder und Eltern haben viel Spaß, die Eltern können sich auch untereinander austauschen, was auch ganz wichtig im Leben von jungen Familien und Eltern ist.

Es sind alle Kinder eingeladen, auch gerne mal zum Schnuppern für dreimal die Gruppe auszuprobieren. Sollte es dann Allen gefallen, wird dann, die Mitgliederanmeldung vom Kind und einem Elternteil, was das Kind beim Sport ständig begleitet, ausgehändigt.

Über viele neue kleine und große Mitglieder würden wir uns freuen.

In den Schulferien macht die Gruppe Pause.