Bingo - Unsere Regeln / Ablauf

bingotickets.jpg

 

Und so funktioniert es

 

Am Bingoabend werden wir  7 Spiele anbieten. Jedes Spiel besteht aus 3 Runden - bis auf die Schnellrunde, die nur über eine Runde geht.

Vor jedem Spiel können jeweils eine oder mehrere Spielkarten erworben werden, mit denen man an allen drei Runden des Spieles teilnimmt. Der Preis für ein Spiel bewegt sich zwischen 1,- und 2,- Euro je nach Wertigkeit der zu gewinnenden Preise.

Die Teilnahme am 1. Spiel (3,- EUR) ist Pflicht, die Karte(n) dafür werden gleich beim Betreten des Saales verkauft und es wird ein Kugelschreiber ausgehändigt.

Zu Beginn jeder Runde gibt der Bingo-Man bekannt, welcher Teil der Karte bespielt wird. Zum Beispiel "die obere Reihe", "linke Spalte", "Diagonale von links oben nach rechts unten" usw.. Dann beginnt die Ziehung der Zahlen. Hier heißt es gut aufpassen und schnell seine Zettel durchsehen.

Wer zuerst den genannten Bereich bei sich auf der Spielkarte abgehakt hat, ruft laut "BINGO" und ist damit der Gewinner der Runde, vorausgesetzt sein Zettel hält der Überprüfung durch die Assistentin des Bingo-Man's statt.

Es wird grundsätzlich solange gezogen bis die Rundenpreise vergeben wurden, bei gleichzeitiger Meldung von Teilnehmern entscheidet ein Stechen über die Vergabe des Preises.

Wir hoffen auf einen fröhlichen und unterhaltsamen Abend und freuen uns auf viele Teilnehmer!

Mit der Teilnahme könnt Ihr nicht nur tolle Preise gewinnen, sondern unterstützt auch die Arbeit unseres Vereins.

Vielen Dank dafür!